Zahnarztpraxis Gertrud Wermescher

Zusatzqualifikation
Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Ein ganzer Zahn ist ausgeschlagen

 

Zahn sofort suchen

  • nicht reinigen, nicht desinfizieren
  • nur an der Zahnkrone anfassen
  • Zahnwurzel möglichst nicht berühren

 

Zahn so schnell wie möglich in Flüssigkeit legen, bzw. feucht halten

  • Ideal ist eine Zahnrettungsbox
  • Milch ist die beste Alternative, wenn keine Zahnrettungsbox vorhanden ist
  • in Plastikfolie wickeln, z.B. Gefrierbeutel, wenn keine Zahnrettungsbox oder Milch verfügbar ist

schnellstens zum Zahnarzt

wenn der Zahn nicht in einer Zahnrettungsbox transportiert wird, zählt jede Minute!

Tipp: in Hessen sind alle Schulen mit Zahnrettungsboxen ausgestattet.
Fragen Sie auch in Ihrem Verein oder Betrieb nach, ob eine Zahnrettungsbox vorhanden ist.

 

Links zu diesem Thema:

Kontakt
Faulchenstraße 5
35713 Eschenburg
Telefon: 02770 1051
Anfahrt

Praxiszeiten
Mo  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00
Di  08:00 - 11:30 13:30 - 17:00
Mi  08:00 - 12:30 13:30 - 16:00
Do  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00

Freitags ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.

Den zahnärztlichen Notfall-vertretungsdienst an Wochenenden, Feier- und Brückentagen und den
Nachtnotdienst während der Woche erfahren Sie unter www.kzvh.de und 01805-607011(gebührenpflichtig)

Wir machen Urlaub vom
07.10.- 11.10.
Am Mittwoch, 23.10.19 ist die Praxis wegen einer Fortbildung ab 11.00 Uhr geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.