Zahnarztpraxis Gertrud Wermescher

Zusatzqualifikation
Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Milchzahnkaries

Wenn Ihr Baby...

  • "ohne Grund" weint
  • nicht einschläft oder durchschläft
  • nicht richtig isst und trinkt
  • das Zähneputzen verweigert
  • unkonzentriert ist, nicht am normalen Spiel teilnehmen kann

Hätten Sie gedacht, dass Zahnschmerzen dahinter stecken könnten?

Auch Milchzähne können wehtun, wenn sie kariös sind, insbesondere beim Trinken, Essen und Zähneputzen.

Milchzähne sind nicht nur wichtig zum Kauen, sie sind Platzhalter für die bleibenden Zähne und wichtig für die Sprachentwicklung.

Und ganz wichtig: unbehandelte Milchzahnkaries erhöht massiv das Kariesrisiko für die bleibenden Zähne!

Lassen Sie uns bitte Ihr Kind behandeln, bevor es Zahnschmerzen bekommt!

Kontakt
Faulchenstraße 5
35713 Eschenburg
Telefon: 02770 1051
Anfahrt

Praxiszeiten
Mo  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00
Di  08:00 - 11:30 13:30 - 17:00
Mi  08:00 - 12:30 13:30 - 16:00
Do  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00

Freitags ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.

ACHTUNG während der Corona-Epidemie haben wir zum Teil geänderte Öffnungszeiten. Sie erfahren sie über unseren Anrufbeantworter

Den zahnärztlichen Notfall-vertretungsdienst abends, nachts, an Wochenenden, Feier- und Brückentagen erfahren Sie unter www.kzvh.de und 01805-607011(gebührenpflichtig)

Wir machen Urlaub vom
14.04. - 17.04.20
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.