Zahnarztpraxis Gertrud Wermescher

Zusatzqualifikation
Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Kieferorthopädie

In diesem Fachgebiet arbeiten wir mit speziell ausgebildeten Kieferorthopäden zusammen.

Unsere Aufgabe ist vor allem die kieferorthopädische Prophylaxe, die kritische Beobachtung der Zahn- und Kieferentwicklung und die rechtzeitige Überweisung zum Kieferorthopäden.

Was heißt kieferorthopädische Prophylaxe?

Manche Zahn- und Kieferfehlstellungen sind angeboren, andere lassen sich vermeiden.

So wirken zum Beispiel die Milchzähne als Platzhalter für die bleibenden Zähne. Wenn sie kariös sind oder sogar frühzeitig verloren gehen, rutschen die hinteren Zähne nach vorne. Die Zahnlücke wird kleiner und der neue bleibende Zahn hat keinen Platz: er "wächst schief".

Auch übermäßiges Lutschen an Daumen, Fingern oder Schnuller stört die Kieferentwicklung.

Durch frühzeitige Untersuchung, Beratung, Vorbeugung und Behandlung von Milchzahnkaries lassen sich solche und andere Fehlentwicklungen verhindern.

Kontakt
Faulchenstraße 5
35713 Eschenburg
Telefon: 02770 1051
Anfahrt

Praxiszeiten
Mo  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00
Di  08:00 - 11:30 13:30 - 17:00
Mi  08:00 - 12:30 13:30 - 16:00
Do  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00

Freitags ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.

Den zahnärztlichen Notfall-vertretungsdienst an Wochenenden, Feier- und Brückentagen und den
Nachtnotdienst während der Woche erfahren Sie unter www.kzvh.de und 01805-607011(gebührenpflichtig)

Am Montag den 2.12.19 ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.