Zahnarztpraxis Gertrud Wermescher

Zusatzqualifikation
Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Wurzelbehandlung

Was tun, wenn der "Nerv" entzündet ist? Dann muss entweder der "Nerv" entfernt werden oder der betroffene Zahn. Das bedeutet, wenn wir den Zahn erhalten wollen, müssen wir eine Wurzelbehandlung durchführen.

Wurzelbehandlungen sind besser als ihr Ruf. Sie haben heute eine hohe Erfolgsquote und sind in den meisten Fällen völlig schmerzfrei durchführbar.

Kontakt
Faulchenstraße 5
35713 Eschenburg
Telefon: 02770 1051
Anfahrt

Praxiszeiten
Mo  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00
Di  08:00 - 11:30 13:30 - 17:00
Mi  08:00 - 12:30 13:30 - 16:00
Do  10:30 - 14:30 15:30 - 19:00

Freitags ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.

Den zahnärztlichen Notfall-vertretungsdienst an Wochenenden, Feier- und Brückentagen und den
Nachtnotdienst während der Woche erfahren Sie unter www.kzvh.de und 01805-607011(gebührenpflichtig)

Am Montag den 2.12.19 ist die Praxis geschlossen.
Die Vertretung in dringenden Schmerzfällen erfahren Sie über unseren Anrufbeantworter.